Qualität

Wir gewährleisten Ihnen hervorragende Qualität, weil wir die gesetzlichen Vorgaben einhalten und mit einem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem arbeiten.

Zertifikat

Höchste Qualität ist Ihr und unser Anspruch.
Unser unternehmensumfassendes Qualitätssystem erfüllt die internationale Norm EN ISO 9001.

Zertifikat DIN EN ISO 9001:2008

RoHS

Unsere Halbfabrikate aus Aluminium, Kupfer- und Kupferknetlegierungen erfüllen die Anforderungen der EU-Richtlinie 2011/65/EU.

REACH

Die REACH-Verordnung (EG) NR:1907/2006 - ist am 1. Juni 2007 in Kraft getreten.
Von der Europäischen Chemikalienagentur werden SVHC (Substances of Very High Concern) in einer sogenannten Kandidatenliste veröffentlicht. Diese Kandidatenliste wird regelmäßig aktualisiert.
Über den nachfolgenden Link können Sie unsere Stellungnahme zum Thema REACH herunterladen und ausdrucken.
REACH-Stellungnahme Schwarzwälder Metallhandel GmbH
REACH - Info

Sicherheitsdatenblätter (SDB) / Material Safety Data Sheets (MSDS)

Mit Inkrafttreten der REACH-VO (EG) Nr. 1907/2006 zum 01.06.2007 wurde die Richtlinie 91/155/EWG (Informationen in Sicherheitsdatenblättern) aufgehoben.

Die REACH-VO definiert die Anforderungen, die an ein Sicherheitsdatenblatt gestellt werden, und legt fest, unter welchen Voraussetzungen eine rechtliche Verpflichtung zur Erstellung von Sicherheitsdatenblättern vorliegt.

Da die von uns hergestellten Halbzeuge und Fertigprodukte als Erzeugnisse im Sinne der REACH-VO anzusehen sind, werden wir künftig keine Sicherheitsdatenblätter mehr zur Verfügung stellen. Stattdessen wird unseren Kunden auf freiwilliger Basis ein Informationsblatt für Erzeugnisse mit den entsprechenden Angaben zur Verfügung gestellt.

Material Safety Data Sheets (MSDS) gemäß U.S. Hazard Communication Standard 29 CFR 1910.1200 werden unseren Kunden weiterhin unverändert zur Verfügung gestellt.